Termin 26.05.09

Schöffengericht, Dienstag, den 26.Mai 2009, 10.00 Uhr, Sitzungssaal C 2

Dem 1970 geborenen Angeklagten wird zur Last gelegt, im Juli 2008 in Neustadt an der Weinstraße in zehn Fällen Diebstähle in Bekleidungsgeschäften begangen zu haben. In einem Fall soll er - auf frischer Tat betroffen - Gewalt angewendet haben, um sich im Besitz der Beute (drei T-Shirts und eine Hose im Gesamtwert von 47,00 €) zu halten. Der Wert der gestohlenen Ware soll sich bei dem mehrfach vorbelasteten Angeklagten insgesamt auf etwa 700,00 € belaufen haben.

Falls Sie an dem Termin teilnehmen wollen, rufen Sie bitte am Vormittag vorher bei der Geschäftsstelle der Abteilung für Strafsachen, Tel.: 06321/401-290, an und vergewissern Sie sich, dass der Termin auch stattfindet.